Rhapsody in Blue für Orgel und Jazztrio

 

Rhapsody in Blue für Orgel und Jazztrio

 

 

 

Zum Abschluss des Kunstprojekts gibt es ein besonderes Konzert. Das Olaf-Kordes-Trio mit Olaf Kordes (Piano, Wolfgang Terzlaff (Kontrabass) und Karl Godejohann (Schlagzeug und Jürgen Sonnentheil an der Orgel führt am 31.7. um 19 Uhr in der St. Johanniskirche George Gershwins „Rhapsody in Blue“ in einer Version für Jazz-Trio und Orgel auf. Karten gibt es im Pfarramt unter der Nummer 0931.322 84 6 sowie 0151.29 18 86 22 und an der Abendkasse.