Willkommen bei St. Johannis Würzburg

Spendenmöglichkeiten

Kommende Gottesdienste und Veranstaltungen

Die Johannisbrücke. Hier können Sie das Neuste aus der Gemeinde nachlesen.

 

Die aktuelle  Ausgabe

 

"... am kommenden Sonntag feiern wir in St. Johannis einen „Nagelkreuz“- Gottesdienst. Die internationale Nagelkreuzgemeinschaft ruft dazu auf, immer am letzten Sonntag im September an vielen Orten unsere Bereitschaft zu Versöhnung zu bekräftigen."

 

 

 

Liebe Freunde und Freundinnen und Mitglieder der Gemeinde St. Johannis. 

Aktuelles

In unseren Gottesdiensten dürfen wir unter anderem wieder singen - ohne Maske.

Wir können in Gottesdiensten darauf verzichten, die „3-G-Regeln“ anzuwenden; jeder und jede kann also ohne Nachweise in die Gottesdienste kommen. Am Platz dürfen Sie ihre Maske abnehmen. Allerdings sitzen dafür zukünftig weiterhin diejenigen, die nicht in einem Hausstand zusammenleben, auf Abstand.
Die 3-G-Regeln werden wir ausnahmsweise bei den Kantatengottesdiensten am Ewigkeitssonntag, 21. November, und am 1. Advent, 28. November, anwenden. Bei diesen Gottesdiensten erwarten wir traditionell mehr Besucher , die dann dichter beisammen sitzen können. 
Die 3-G-Regel gilt hingegen für alle Veranstaltungen der Gemeinde: Bei Gruppen, Kreisen, Chören oder Konzerte müssen wir entsprechend der staatlichen Vorgaben bei einer Inzidenz von über 35 überprüfen, ob alle Besucher geimpft, genesen oder getestet sind. 

 

Kurzgottesdienste und Aktuelles finden sie auf:
YouTube
Facebook
Instagram

Unsere Johanniskirche ist täglich von 9 bis 18 Uhr für ein stilles Gebet und das Anzünden einer Kerze geöffnet. In der Seitenkapelle finden Sie bei einem Besuch in St. Johannis die Predigt des Sonntags zum Mitnehmen.

Seelsorgerliche Gespräche sind über das Telefon möglich. Bitte melden Sie sich unter  Telefon  0931/ 322846 oder bei einem der Pfarrer. Die Telefonnummern finden Sie auf der letzten Seite des Johannisgrußes sowie hier.
In dringenden seelsorgerlichen Fällen ist rund um die Uhr die Telefonseelsorge erreichbar unter
0800 111 0 111 oder 0800 1110222. Der Anruf ist kostenfrei.

Wir schreiben derzeit mehrmals in der Woche "Die Johannisbrücke" als Mail mit einem geistlichen Wort und Hinweisen, was gerade aktuell ist.
Wenn Sie auch Post von St. Johannis per eMail bekommen möchten, melden Sie sich bitte im Pfarramt unter Telefon 0931/ 322846 oder per Mail unter pfarramt.stjohannis.wue@elkb.de.


 

 

 

Aktuelles

Normalerweise geht in Kirchen ein kleines Körbchen für Spenden durch die Reihen. In der Würzburger Gemeinde St. Johannis können Kirchgänger nun einen Spendenautomaten nutzen - und bargeldlos ihren Beitrag leisten.

Johannistaler
Bildrechte: iwo

Das Fernsehen und der Hörfunk des Bayerische Rundfunks war da und berichtete über den Spendenautomat, der im Vorraum der Kirche zu finden ist.

 

 

Wer in der St. Johanniskirche in Würzburg für die Turmsanierung oder Menschen in schwierigen Lebenslagen spenden möchte, kann das ab sofort an einem Automaten eigens für diesen Zweck tun.   

Der „SPA 300“, der im Vorraum der Kirche seinen Platz gefunden hat, ist seinerseits eine Spende des Herstellers GeWeTe.

Nach getaner Spende - bar oder per Karte - wirft der Automat nicht nur eine Quittung für das Finanzamt aus, sondern auch einen güldenen Johannistaler für Sie. Spenden Sie und lassen Sie sich überraschen.

Pfarrer Jürgen Reichel stellt den ersten Automaten seiner Art hier vor.

 

Tageslosung

Türme St. Johannis

Pfarramt St. Johannis, Hofstallstr. 5, 97070 Würzburg, Telefon: 0931/322846

pfarramt.stjohannis.wue@elkb.de

 

Öffnungszeiten


Sie können uns gerne anrufen oder uns eine E-Mai schreiben.

Pfarramtssekretärin Andrea Bentele

Unsere Bürozeiten:

Mo, Di, Mi, Do 9.30-12 Uhr

Di und Do 14-16 Uhr

 

 

Bankverbindung

Sparkasse Mainfranken

IBAN: DE 41 7905 0000 0000 0331 59

BIC: BYLADEM1SWU